Uptown Funk

Die Funk Band aus Langenthal!

Die Sechziger-, Siebziger- und Achtzigerjahre bieten einen wunderbaren Fundus an Jazz- und Funkstandards, die unvergänglich sind. Sie bilden die Grundlage für das Repertoire von «Uptown Funk» ­ – allerdings nicht immer in den Originalversionen, sondern in veränderter und teils überraschend neu arrangierter Form.

Und weil die Rhythmusgruppe mit Piano, Bass, Perkussion und Schlagzeug die Basis für den groovig swingenden Sound mit einer grossartigen Horn-Section bildet, nennt sich die Gruppe aus dem Kanton Bern «Uptown Funk», inspiriert von den Soul-Jazz Combos, die in den 1960ern angesagt waren und seit einiger Zeit ein Revival feiern, mit Wurzeln im Blues und mit einem abwechslungsreichen Mix aus Latin- und Funk-Nummern, Balladen sowie hauptsächlich swingendem Jazz.

Wir spielen in folgender Formation: Bernd Heyder, tp/fh; Urs Leuenberger, ts; Roland Kämpf, as; Remi Buchschacher, tb; Gian Hofer, p; Lena Neuenschwander, b; Christoph Graf, dr; Martin Staub, perc und Sibylle Steinmann, voc. 

Und immer wieder mit Gästen. Auf dem Foto stehend von links: Sonja Fankhauser (as), Lena Neuenschwander (b), Bernd Heyder (tp), Sibylle Steinmann (voc), Remi Buchschacher (tb), Beat Gersbach (p). Kniend von links: Martin Staub (perc), Christoph Graf (dr), Urs Leuenberger (ts).

Konzerte

Galerie

Flyers

Videos

Kontakt